Zurück zur Homepage!Willkommen in unserem Gästebuch
509 Einträge
Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51
11. Christina Rummel schrieb am 09.09.2011 - 16:15 Uhr
Liebe Tierschützer in Marsberg, liebe Frau Weishaupt, ich möchte mich nochmal herzlich für den netten Vorbesuch bedanken. Nun kann Timi aus Spanien sicher in einigen Tagen in unser "grünes Paradies" in der Fürstenallee in Arolsen einziehen. Ich freue mich soo sehr! Ich wünsche Ihnen allen weiterhin viel Kraft, Freude und Erfolg in der Arbeit und bei der Vermittlung der Hunde und bedanke mich mit einer kleinen Spende. Herzliche Grüße Christina Rummel

Homepage: keine Angabe   Email: tinarummel[AT]gmx.de

12. Anna Müller schrieb am 03.08.2011 - 15:03 Uhr
Hallo Frau Heinemann!
Hier schreibt die Gina. Ich wollte mich melden und Bescheid geben, dass wir aus dem Urlaub zurück sind. Die eine Woche war total schön und ich habe auch gar keine Angst mehr vor Wasser. Ganz im Gegenteil, bis zum Bauch traue ich mich schon hinein! Ich habe so viel gesehen und auch schon eine ganze Menge gelernt! Ich war auch absolut lieb und habe total gut gehört. So gut sogar, dass ich an den Moselwiesen freilaufen durfte und mit anderen Hunden spielen und um die Wette rennen konnte. Schade, dass der Urlaub rum ist. Herrchen und Frauchen 24 Stunden um mich zu haben, habe ich auch sehr genossen. Meinem Frauchen weiche ich immer noch nicht von der Seite, aber wenn Herrchen mich ruft oder mit mir schmusen will, lasse ich Frauchen auch schon mal alleine in die Küche gehen. Meistens bringt sie mir irgendwas Leckeres mit und Herrchen ist ja auch sehr nett zu mir! Anfangs war er ein bisschen traurig, dass ich nur an Frauchen gehangen habe, aber ich musste ja erst lernen, dass ein Haus und Männer im Allgemeinen gar nicht schlimm sind!
Ich lebe jetzt schon fast 3 Wochen bei meiner neuen Familie. Das Haus habe ich nach meiner anfänglichen Unsicherheit jetzt komplett erobert. Ich schlafe auf einem ganz dicken Hundekissen und wenn ich mich richtig wohl fühle, brumme ich wie ein Bär! Das passiert gar nicht so selten, denn hier sind so viele nette und streichelnde Hände - ich kann es kaum fassen, so scheint es oft- und alle sind so freundlich und sanft zu mir. Ich habe hier auch schon ganz viele Hundekumpels gefunden, ich bin ja auch eine ziemlich Nette!:-)
Die Leute haben erst immer ein bisschen Angst vor mir, ich bin ja auch groß und dazu noch so dunkel. Aber wenn sie mir in meine rehbraunen Augen schauen und mich kennenlernen, sagen sie immer, so einen lieben Schäferhund hätten sie selten getroffen.
Und Frau Heinemann, du solltest mich mal sehen! Frauchen hat mich gebadet und gebürstet. Mein Fell ist nicht mehr struppig und filzig, sondern ganz fluffig und weich und es glänzt sogar, wenn ich mich im Garten in die Sonne lege. Zugenommen habe ich auch. Ich kriege hier aber auch soooo leckere Sachen! Frauchen meint, man kann mittlerweile meine Rippen nicht mehr sehen und ich bin nicht mehr so knochig. Nur, wenn man mich streichelt, merkt man noch, dass 1-2 Kilo mehr nicht schaden könnten.
Frauchen und Herrchen unterhalten sich oft über mich und freuen sich, dass ich da bin. Frauchen hat sogar gesagt, dass das die absolut richtige Entscheidung war, mich aufzunehmen. Jetzt muss ich nur noch ganz gesund werden, dann können wir zusammen alt und glücklich werden!
Bis bald mal, Frau Heinemann. Ganz liebe Grüße an Herrn May und meine Pflegerin.
Nächstes Mal gibt es Fotos und komm mich mal besuchen!
Gina
Homepage: keine Angabe   Email: a.m.kirschbaum[AT]freenet.de

13. Gabriele Keybe schrieb am 14.07.2011 - 11:46 Uhr
Liebe Frau Heinemann, wir, die Familie Keybe mit unserem Lello ;-) möchten uns noch einmal auf diesem Wege von Herzen für Ihre Mühe bedanken, weil wir der Meinung sind, daß jeder diese Zeilen lesen sollte. Es ist nun schon 7 Monate her, als wir Lello mit Ihnen bei Herrn May abholten und wir haben nicht einen Tag bereut, ganz im Gegenteil. Ihre Arbeit, Zeit und die Liebe zu den Tieren sowie die absolut fachliche Kompetenz muß hier einfach mal erwähnt werden. Wir sind froh, daß es Menschen wie Sie gibt. Danke!!!
Einen lieben Gruß schicken Gabi, Thomas und Max Keybe mit einem warmen Pfotendruck von Lello aus dem Rheinland
Homepage: keine Angabe   Email: g.keybe[AT]web.de

14. Annette Lindt-lange schrieb am 16.06.2011 - 00:58 Uhr
Liebe Frau Heinemann, bitte grüßen Sie unsere Italiener ganz herzlich von mir, ich drücke fest die Daumen, daß Delmo, Faleno, Lupo und Tamara ein wunderschönes Zuhause finden!! liebe Grüße

Annette Lindt-Lange
Homepage: Vorhanden, bitte klicken   Email: a.lint-lange[AT]hundehilfe-italien.com

15. Diego Stüwe schrieb am 03.06.2011 - 21:37 Uhr
Hallo Tante Elke,
Ich bins mal wieder dein Wölfi.
Nee eigentlich heiße ich ab heute Gartenbauer.
Ich hab doch Heike heute so schön im Garten geholfen.
Sie das Unkraut raus,ich weider eingebuddelt.
Sie wieder raus,ich wieder eingebuddelt.
Bis Heike sagte ob ich es nochmerken würde.
Sie würde das nicht machen weil ihr Langweilig ist.
NICHT??????????
Ich äh hab gedacht das ist ein neuesSpiel???
Man können Frauen zicken.
Pah dann eben nicht.Dann soll sie ihre ollen dinger alleine rausmachen,dann helfe ich garnicht mehr.

Oder doch???????????
HM diese blühenden Pflanzen haben mir es aber auch angetan.
Nur wohin damit???
Ok Ok diese Hühner sollen ja auch nicht Leben wie Hühner sie kriegen diese Geranien.
HIHIHI alles durch den Zaun durch die Hühner.JIPIE geschafft
DIEGO hast du einen Knall???
Ich Äh wieso????
Die wollte ich doch einpflanzen.

ÄH das hättest du mir auch sagen können,dann hätte ich mir diese Arbeit auch erspart.Weiß die wie schwer das war,die durch das Loch zu stecken????

PAH Frauen.Nichts macht man richtig.

Ich sags ja ,Gartengewusel ist Frauenarbeit.

TZ TZ TZ aber auf mich hört ja keiner.

Bis die Tage.

Mit sicherlich neuen Geschichten.

Wetten??????????????????

Euer neue Diego Stüwe Gartenbauer!!!!


Homepage: Vorhanden, bitte klicken   Email: stuewe-rahden[AT]web.de

16. Diego Stüwe schrieb am 29.05.2011 - 13:46 Uhr
Hallo Tante Elke,
ich bins mal wieder dein Wölfi.Na wer auch sonst.
Ich wollte mal fragen wann du mich und Heike mal besuchen kommst???
Hier bei uns ist zur zeit Welpenalram.
GRRRRR diese Wusselduseldinger die Nerven!!!
Ich erzähle denen jeden Tag zig mal das Hier bei Heike bleibe und nicht DIE.Aber die jammern und klammern immer an so Heikes Bein,BOH da werde ich echt eifersüchtig.
PAH Welpen die brauche ich nicht.
Bin froh wenn die mal ausgezogen sind,dann hab ich Heike wieder nur für mich alleine.

Ollen kleinen Quälgeister machen überall hin und machen alles kaputt und Heike muß immer saubermachen.Und wo Bitteschön bleibe ich?????
So jetzt sage ich denen die sollen sofort ausziehen,und ich hab Heike wieder für mich.

Genau so sags ich es jetzt.

Ich hoffe wir sehen uns bald.
Aber nicht das ihr euch nur um diese Wuselskümmert dann werd ich echt sauer!!!!!!!!!!

P.S na ja Ich hab Heike ja so ganz dolle lieb.
Nur dieses Tielen Nö das ist nicht mein Ding.

Ansonsten gehts mir gut wie immer,hab alles im griiff na ja meistens.

Gruß Euer Diego Stüwe
Homepage: Vorhanden, bitte klicken   Email: stuewe-rahden[AT]web.de

17. Diego Stüwe schrieb am 08.05.2011 - 11:35 Uhr
Hallo Tante Elke,
Ich bins dein Diego.
Ich wollte dir nur einen schönen Muttertag wünschen.
Heike hab ich das auch schon gewünscht und ihr was geschenkt.
Einen Maikäfer der sass auf meiner Nase.
Ich bin so durch den Garten gelaufen und aufeinmal flog was auf mich zu.
Monster!!!!
Ich hab wieder ganz laut Buh Buh gemacht.
Heike hat sich aber nicht daran gestört,weil ich ja immer rumheule.
Allso mußte ich zu Heike laufen.
Sie schaute mich an und mußte laut lachen

Ich hatte diesen Maikäfer auf meiner Nase kleben.
Und der wollte da nicht wieder runter-
Die haben doch klebefüße.
Allso hat Heike heute von mir einen Klebekäfer bekommen.

Tolles Geschenk oder was meint ihr???

Und wie immer war der Fotoapperat nicht da.
Ich hätte es auch zu gerne gesehen.
Diego kämpft mit einem Klebekäfer!!!!

Bis die Tage
Euer Diego KLebekäferjäger!!!


Homepage: Vorhanden, bitte klicken   Email: stuewe-rahden[AT]web.de

18. Diego Stüwe schrieb am 04.04.2011 - 16:01 Uhr
Hallo Tante Elke,
Ja ich bin es mal weider dein Diego,wer auch sonst.
Jetzt muß ich mal meckern.
Man bin ich sauer.

Weißte was???
Heike hat seit kurzem Wasserschildkröten übernommen,die man nicht mehr haben wollte.
Ok hab ich mir gesagt ich helfe ihr dieses komische Wasserdingsbums sauerzumachen.Hahahh sie mahct es sauber ich schaue mir diese Wasserdinger so an.
Na ja die mußten ja in einer Styroporbox solange weil ja noch kein wasser im Becken war.

Und da geht dieses Wasserdingsbums direkt auf meine Nase zu und wollte mich AUFFRESSEN.!!!!
Mich wo ich nie was machen würde.

Allso hab ich erstmal ganz laut BUH BUH BUH gemacht bis Heike schnell aus dem Bad kam und frate mich wie Immer:
Diego was hast du gemacht??????????

Ich?????????????
ÄH ich hab nur geschaut aber diese Wassermonster wollten mich fressen.

Heike sah das wohl das diese Wasserdinger mich auffressen wollten und sagte.
Selbst schuld du Paddel,du steckst deine Nase auch immer in Sachen die dich nichts angehen.

Und ausserdem es sind Wasserschildkröten und keine Wasserschnapschildhunde die dich fressen würden.

Ok jetzt liegen die wqieder im Wasser und ich kann selig meien Abende verbringen wie immer.

Aber eins sage ich euch.
Eines Tages eines Tages.Ok Ok ich werde sie aber weiterhin mit meinen blicken verfolgen,und wehe sie versuchen es nocheinmal.
Dann ist schluß mit lustig dann wird der liebste Diego zum Wasserschnaphund das verspreche ich euch.
So muß mal schauen gehen ob diese Dinger noch im Wasser sind,den von aussen ärgern macht soviel Spass.

Und ich liebe meinen Namen.

DIEGO lass die in Ruhe du Paddel.

ÄH ich hab nur geschaut und mit meinen Pfoten gegen das Wasserdings gestoßen.

Diese ollen Petzen,aber mein Tag wird Kommen,ihr ollen Wasserstinkies dann werdet ihr vor reue auf dem Boden liegen und winseln.

ÄH können Wasserdinger das Überhaupt???

Ich geh jetzt mal darüber nachdenken.

Ihr hört von mir Versprochen und dann sage ich euch ob dies können.

Euer Diego Stüwe

Homepage: Vorhanden, bitte klicken   Email: stuewe-rahden[AT]web.de

19. babsi schrieb am 04.04.2011 - 11:06 Uhr
hallo schäferfreunde. grossartig was ihr da leistet.mein herz schlägt auch für langhaar schäferhunde und ich bin auf der suche nach einer reinen langhaar schäferhündin im alter von 6 mon-2 jahren.da ich katzen im haus habe sollte sie an diese gewöhnt sein.meine tel.43-0660-1430423 vielen lieben dank babsi aus der steiermark
Homepage: keine Angabe   Email: babsi.woegerbauer[AT]gmx.at

20. Diego Stüwe schrieb am 16.03.2011 - 22:12 Uhr
Hallo Tante Elke,
ich bins dein Wölfi,na wer auch sonst.
Du hast ja schon mit Heike wegen Jörg geredet.
Tja ich sag es ja ich hab viele Talente.
Vorallem kann ich fühlen und so.
Man war das ein kribbeln im ganzen Körper.
Ich will euch mal kurz sagen was passiert ist damit ich im Bilde seid.
Allso der Jörg ist am Do ins KH zur Routineuntersuchung,er sagte noch Tschüß Dicker(er meint mich)ich bin bald wieder da.Ich wußte aber das er nicht so schnell nach Hause kommt.Denn ich hab die letzen 2 Nächte geheult,BUH BUH BUH .
Dann am Donnerstag der Anruf von der Klink das man Jörg doch am Herzen operieren will,alles durch die Leiste bis ins Herz.Man will früh um 7uhr anfangen weil die Ärzte denken das es 4-5 Stunden dauert.
Ich hab die ganze Zeit nur leise BUH BUH BUH gemacht.
Es wurde immer später und später und Heike sagte,ach man Diego es ist schon 19uhr und keiner kann mir sagen wo er ist,das ist zum heulen.
Ok hab ich kapiert dann fang ich mal an.
leise hab ich BUH BUH BUH gemacht.Um 21.45 ist mir so komisch geworden alls wenn mein ganzer Körper kribbelt ich hab Heike angesehen und hab aus voller Kehle gehuelt was ein Wolf hergeben kann.Sie sah´gte hör auf Diego du machst mir angst.Und sie schaute immer und wieder aufs Telefon.
Ich habs mit meiner Nase immer wieder vom Tisch geworfen,ach mensch Diego ich was soll ich mit dem Telefon???Soll ich da anrufen,Und da hba ich ganz laut gehuelt.
Sie nahm endlich das blöde ding und rief an.Und da ssagte der Doc das es mit Jörg komplikatioen gab genau um 21-45.Genau da wo ich dieses Kribeln hatte und losheulte.
Ich hab es gemerkt das da was nicht stimmt und mußte es doch Heike sagten,nur wie????
Sie haben Jörg 16 Stunden am Herzen operiert aber es geht ihm wieder gut,ich hab gleich nach der OP mit ihm reden dürfen na ja Heike auch,und da konnte ich nach 3 Tagen mit etwas hilfe schlafen.
Jörg hat zu mir gesagt ach Dicker wenn Mama dich nicht hätte ich hab dich lieb pass auf alle auf bis die Tage.

Oh er hats mir jetzt entlich mal gesagt.Ich hab das Komando übernehmen.
Diese Nacht was die schönste ich hab 9 Stunden durhcgeschlafen na ja ein Auge immer bei Heike,HIHIHI diese Zuckermaus muß ich doch drauf aufpassen.

Wißt ihr wo ich heia gemacht habe????????????????????????????????????

Im Bett bei Jörg und Heike daneben.BÄH BÄH und ich hab Heikes Hand die ganze Nacht festgehalten.hat er doch gesagt oder????

Ach ja wie ihr seht mir gehts gut und ich hab mal wieder einen neuen Job.

Der Frauenflüsterer!!!!
Allso Leute bucht mich ich bin unschlagbar!!!

N aja und telepatie kann ich ja auch.

TSCHÜ? bis die Tage von allerbesten allerliebsten Diego Stüwe der Wlet.

Hab euch lieb und vergeßt mich nicht!!!!!!!!!

Diego!!!
Homepage: Vorhanden, bitte klicken   Email: stuewe-rahden[AT]web.de

Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51

© 1999 - 2018 bei Jens Schauer. Alle Rechte vorbehalten.
Das kostenlose Gästebuch von ComSite gibt's hier !

Diese Seite bookmarken: Bookmark speichern bei del.icio.com Diese Seite diggen! Reddit diese Seite Als Bookmark bei Facebook speichern Bei Propeller eintragen Furl diese Seite Fark diese Seite Bei Yahoo MyWeb2 eintragen Als Technorati Favorit eintragen! Bei Newsvine eintragen Twit diese Seite! Zu Windows Live Favoriten hinzufügen Bei Magnolia eintragen Bei Ask eintragen Bei Backflip eintragen Bei Blinklist eintragen Bei Blogmarks eintragen Bei Bluedot eintragen Bei FeedMeLinks eintragen Bei Kaboodle eintragen Bei Link A Gogo eintragen Bei LinkedIn eintragen Bei Mister Wong eintragen Bei Mixx eintragen Bei Multiply eintragen Bei Netvouz eintragen Bei Segnalo eintragen Bei Slashdot eintragen Bei Spurl eintragen Bei Yardbarker eintragen Bei StumbleUpon eintragen Bei Webnews eintragen Bei Linkarena eintragen Bei Icio eintragen Bei Linksilo eintragen Zu meinen Browser Favoriten hinzufügen